iCOSS Funktionsumfang

Das vielseitige, webbasierte Warehousmanagementsystem iCOSS bietet Ihnen sämtliche gängigen Funktionen die Sie für Ihre effiziente und kostenoptimierte Lagerverwaltung benötigen.

Wareneingang

  • Erfassung, ua. via EAN-, EAN128-, HIBC-Barcode
  • Kontrolle
  • Buchungen an ERP (Host)
  • Freiplatzsuche, div. Strategien
  • MDE-Unterstützung (Funk)
  • Etikettendruck
  • Statistiken und Verrechnungsdaten
Wareneingang

Lagerverwaltung

  • Verwaltung aller gängigen Platztypen (Reserve, Kommissionierung, Übergabe, Blockplätze, Durchlaufregale, Hochregallager)
  • Verwaltung aller gängigen Ladungsträger (Paletten, Schäferkästen, uvm.)
  • Verwaltung verschiedener Preis- und Qualitätsebenen
  • Mischpalettenverwaltung
  • Chargenverwaltung
  • Seriennummernverwaltung
  • Statistiken und Verrechnungsdaten
  • Inventur (Stichtag, Permanent)
Lagerverwaltung

Staplerleitsystem

  • Wegeoptimierung
  • Papierlos (Funk) oder papiergebunden
  • Restriktionen nach Fahrzeugen und Personen
  • Diverse Staplerterminals
  • Statistiken und Verrechnungsdaten

Kommissionierung

  • Optimierungen nach verschiedensten Kriterien (Split, Zusammenfassung, Sektoren, Kunden, usw.)
  • Dynamische Wegeoptimierung
  • Restriktionen nach Fahrzeugen und Personen
  • Nachschubsteuerung
  • Prämienabrechnungen
  • Statistiken und Verrechnungsdaten

Warenausgang

  • 100%-WA-Kontrolle, Versandartenfindung, Belegdruck (Lieferscheine, Rechnungen, Etiketten, ua.)
  • Anbindung Spediteure, Paketdienste, ua., Statistiken und Verrechnungsdaten

Statistiken

  • Protokollierung aller Bewegungen und Lagervorgänge
  • Lagerleistungsausweis
  • Export aller Daten in PDF und Excel, automatischer Druck auf gewünschtem Drucker

Schnittstellen zu Umsystemen

Anbindung auf verschiedene Arten möglich sie beispielsweise REST/SOAP-Webservices, SAP-IDOC, SQL, Filetransfer(ACSII, .xml .json) TCP-IP

Unterstützung mobiler Arbeitsgeräte

  • Tablets
  • Staplerterminal
  • MDE's/Handheld's
  • Barcodescanner

Materialflussrechner

Koordination und Leitystemfunktion für verschiedene Gewerke wie:

  • Fördertechnik
  • automatisiertes Hochregallager
  • automatisiertes Kleinteilelager
  • FTS (Fahrerlose Transportsysteme)
  • div. Roboter